Skip navigation

Großartiger Film. Zur Zeit (noch) bei Google zu finden:

Über den Regisseur lässt sich einiges bei Wikipedia finden. Ebenso über den Film. Vor einer Weile lief bei IKL mal ein Hörstück über den Film. Wer dies damals gehört hat ohne den Film gesehen zu haben hole dies nach.

Der Film ist in seiner Ästhetik und Erzählweise faszinierend. „LOVE“ und „HATE“ sind die beiden stilisierten Seiten des Stiefvaters, der es auf das Geheimnis der Kinder abgesehen hat.

Schau den Film an. (USA 1955 89 Min.)

Advertisements

One Comment

  1. Yes! My all-time favourite movie! Der seine hypermoralische Botschaft außerdem ganz wundervoll ironisiert.
    Im Kontext kann man sich – wenn noch nicht geschehen – auch Carnivàle (viel zu abrupt beendete HBO-Serie) ansehen, ebenfalls während der großen Depression und mit den seltsamen gesellschaftlichen Strömungen der Zeit spielend…


You can comment this. Feel free to drop a word!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s