Skip navigation

was mir schon vor einer weile auffiel, was mich seit dem nicht mehr losließ: folgendes video sieht aus wie von einer polizeikamera gedreht (vermutlich am 13.februar 2008 in dresden):

mir kam sofort die frage, wie es auf youtube gelandet ist. nehmen videofilmende polizeibeamte vielleicht auch mal die berufskamera mit nach haus – oder ist es nur die kassette gewesen? deutlich zu sehen ist, dass die aufnahme von hinter der polizeikette gedreht wurde.

dass die bilder auch von einem mit einer videokamera ausgestattetem unbeteiligten beobachter stammen könnten ist klar. es würde mich nur nicht wundern, wenn das zu sehende filmchen tatsächlich von einem polizeibeamten stammt, der mal „ein paar Antifanten“ (Zitat) zeigen wollte. für professionelle filmer (tv oder sonstwas) ist es einfach zu schlecht. wackelig genug für eine typische polizistenhandkamera ist. was ganz offensichtlich ist: der urheber hat es vor allem auf die gesichter der demonstrierenden abgesehen. vielleicht stand auch nur nen filmender nazi unter den polizeibeamten – und hatte selbst ne grüne uniform an & nen helm auf. sowas solls ja geben.

Advertisements

You can comment this. Feel free to drop a word!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s