überspringe Navigation

IKL – Februar 2010 jeweils Mittwoch ca. 24:10

03.02.10 – Regine Ahrem – Hofmanns Elixier (2005)

10.02.10 – Michael Farin/Katrin Seybold – Lisa Fittko-Chicago 2000 (2006)

17.02.10 – Andreas Weiser – Menschenfresser (2009)

24.02.10 – Walter Moers – Der Fönig (2008); Weber – Psychopair (2009); Ror Wolf/Jürgen Roth – Das langsame Erschlaffen der Kräfte (2006)

  • 03.02: Albert Hofmann, sagte Dinge wie „Es gibt Erlebnisse, über die zu sprechen die meisten Menschen sich scheuen, weil sie nicht in die Alltagswirklichkeit passen und sich einer verstandesmäßigen Erklärung entziehen.“ 102 Jahre sollte der LSD Entdecker alt werden, bis er vor zwei Jahren starb.
  • 10.02: Die Jüdin Lisa Fittko brachte, nachdem sie aus Deutschland vor den Nazis nach Frankreich geflohen war, gemeinsam mit ihrem Mann über 100 Menschen über die Grenze nach Spanien. Unter ihnen Walter Benjamin.
  • 17.02: Fressen und gefressen werden. Der Mensch ist was er isst. Sind die Anderen, die Barbaren, das Wilde? Über zu brechende Tabus. Kannibalische Neuigkeiten aus der alten und der neuen Welt.
  • 24.02: Klomarft & Friek. Einblick in eine psychopatische Welt und eine Agentur die Psychopaten überwacht. Ein Fussballspiel ist wie viele andere Fussballspiele – zumindest akustisch.
Advertisements

You can comment this. Feel free to drop a word!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s